fbpx
Golf

SPORT-NOTIZEN MIT BACKGROUND-INFO (Ski, Tennis, Leichtathletik, Golf)

SKI ALPIN. Europacup, Damen, Abfahrt, Crans-Montana (Sz): Die Norwegerin Wembstad gewann das 2. Rennen vor der Schwedin Luthman, das ÖSV-Duo Nussbaumer und Fest landete auf den Plätzen 5 und 6. Vortagssiegerin Franziska Gritsch musste sich mit Rang 11 begnügen.

Herren, Europacup, Oppdal (Nor): Riesenslalom: Joan Verdu aus Andorra bestätigte mit seinem Sieg vor dem Schweizer Simonet und dem für Peking nicht berücksichtigten Vorarlberger Patrick Feurstein die tolle Platzierung (9.) im Olympia-RTL. Der Dänen-Sohn Christian Borgnaes aus St. Anton wurde Neunter, Lukas Feurstein (Cousin von Patrick) landete auf Platz 15.


TENNIS, Marseille: Der russische Wien-Sieger 2020, Andrej Rublew, beendete in einem packenden Endspiel die Siegesserie des Kanadiers Felix Auger-Aliassime, die seit der 1. Runde von Rotterdam acht Matches lang angehalten hatte. Mit dem 7:5, 7:6 (4)-Triumph revanchierte sich Rublew zugleich für die Semifinal-Niederlage gegen den Kanadier in Holland. Angesichts der politischen (Krisen)-Situation ist´s höchst bemerkenswert, an wessen Seite Rublew danach auch im Doppel den Siegerscheck kassierte – mit dem eher unbekannten D. Molchanow, der kein Russe ist, sondern für die Ukraine spielt …

Doha: Der Spanier Bautista Agut besiegte im Finale den zweimaligen Hamburg-Sieger Basilaschswili mit 6:3, 6:4.

Delray Beach, USA: Der Brite Cameron Norrie (6:3, 6:3 gegen Tommy Paul, USA) und der amerikanische 2,11m-Riese Reilly Opelka (7:6, 6:7, 7:6 gegen Millman, Aus) bestritten Sonntag das Finale.

Rio de Janeiro, 500er: Spaniens Jungstar Alcaraz, der hintereinander gegen die Italien-Asse Berrettini und Fognini gewonnen hatte, traf im Endspiel auf den Argentinier Diego Schwartzman.  

LEICHTATHLETIK. Die Salzburgerin Ingeborg Grünwald, Studentin in San Antonio, Texas, wo Jakob Pöltl bei den Spurs spielt, fixierte bei den NCAA-Ausscheidungen in Birmingham, Alabama, mit 6;42m im Weitsprung einen neuen österreichischen U23-Hallenrekord. Trotzdem muss Grünwald, aktuell Nr. 12, um die Teilnahme an den NCAA-Championships bangen, weil es noch Conference-Meetings gibt und nur die Top 16 der Vorrunden startberechtigt sind.

Hallenmeeting in Wien (GSG9-Halle): Die von Philipp Unfried betreute Finnin Neziri zog bei ihrem Sieg über 60m Hürden in 8.08 Sekunden die Steirerin Karin Strametz zur Saisonbestzeit von 8,23 Sekunden mit.

GOLF. Der Austro-Amerikaner Sepp Straka, der nach der knapp verpassten Olympiamedaille in Tokio (10.) in ein Formtief geschlittert war, hat im neuen PGA-Tour-Jahr wieder zu sich und seiner Form gefunden. Am Finaltag der von Tiger-Woods veranstalteten, mit 12 Millionen Dollar höchstdotierten Genesis Invitational, klopfte der Longhitter an den Top 20 an. Mit einer 68er-Runde (-3 für den Tag, -9 fürs Turnier) schob sich Straka zwischenzeitlich auf Platz 17 vor, unmittelbar hinter dem nordirischen Topstar Rory McIlroy und Olympiasieger Xander Schauffele (USA). Damit winkten ihm sowohl ein fetter Preisscheck (um 180.000 Dollar) als auch ein Vorstoß unter die Top 100 im FedEx-Cup-Ranking.

Zum Kommentieren hier klicken

Antworten

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Meist gelesen

To Top

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen